praxis in beWEGung

Bones For Life

Bones for Life®: auf Deutsch „Gesunde Knochen für das ganze Leben“ fördert kräftige, stabile Knochen und die Gesundheit des Bewegungsapparates. Durch eine gute Aufrichtung (Haltung) des Körpers, kann das eigene - und zusätzliches Gewicht - mit Leichtigkeit getragen werden, ohne dass schädlicher Druck auf die Gelenke entsteht und diese abgenützt werden.

Bones for Life wird in erster Linie in Gruppen unterrichtet, aber auch in Einzelsitzungen zur Behandlung individueller Probleme.

 

Kurse Sommersemester2019

BROT Kalksburg, 1230 Wien, Promenadeweg 5/ Versammlungsraum
10.Jänner -27. Juni 2019
Donnerstag wöchentlich  10:00 - 11:15,  75 Minuten
                                    18:30 - 19:45, 75 Minuten

€ 18,- pro einzelne Einheit, € 150,- 10 Einheiten, € 10,- Schnuppertarif



Kursleitung /Anmeldung: Noana Görig
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
T: 0676/311 88 93


Ausbildungen zur/m Bones for Life LeherIn

Beginn 29.März 2019


Movement Intelligence, "Angewandte Bewegungsintelligenz":
beinhaltet

Bones for Life
Bones for Life am Sessel, für Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht auf den  
                                     Boden hinunter und vom Boden wieder hoch kommen.

Walk for Life
Individuelle Bewegungslektionen für Menschen mit Dysfunktionen in der Bewegung.
Mindful Eating

Bones for Life Beschreibung:

Das aus mehr als 100 Prozessen bestehende Programm basiert auf der Feldenkrais®- Methode, welche somatisches Lernen ermöglicht.

Moshe Feldenkrais hatte bereits im vorigen Jahrhundert geforscht und Lernen so beschrieben, wie es nun laufend von den neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen bestätigt wird.

Die international anerkannte Feldenkrais Senior-Trainerin Ruthy Alon hat auf der Basis von über 40 jähriger Erfahrungund Ende der 1990 Jahre, das Bones for Life® Programm entwickelt. Ihr Verdienst dabei ist, dass sie leicht zu erlernende Strategien kreiert hat, die man bald ohne Anleitung für sich selbst ausführen kann. Es sind genial einfache und kurze Prozesse, die sich gut in den Alltag einbauen lassen, die eine Art mühelose Instant Aufrichtung ermöglichen, sodass die Lernenden in kürzest möglicher Zeit zu ExpertInnen ihres Körpers und ihrer Bewegung werden.

Bei der natürlichen Aufrichtung des Körpers ist nicht nur der ästhetische Aspekt im Vordergrund. Durch den freien Atem- und Energiefluss, den eine gut organisierte Körperhaltung ermöglicht, kann eine Person besser über das eigene Potential verfügen und das Leben erfreulich gestalten.

Neue, bisher ungenützte Bewegungsspielräume tun sich oft überraschend auf, einhergehend mit freierem Denken und gesteigerter Kreativität.

„Lernen ist gesünder als Patient/in zu sein“ Zitat Moshe Feldenkrais

 

Nehmen sie die Verantwortung für ihre Gesundheit, ihre Beweglichkeit, ihre Lebensfreude und dafür, wie sie ihr Potential nutzen, selbst in die Hand!

Bones for Life ist eine bewährte Methode, die schon vielen Menschen geholfen hat,
bei:Schmerzen im Bewegungsapparat, Verspannungen, Schlafstörungen, Schleudertrauma, Bandscheibenprobleme, Sturz- und Schocktraumen, Kopfschmerz, Schwangerschaftsbegleitung.

RuthyAlon hat Bones for Life entwickelt - angeregt durch die faszinierende Art, wie Frauen in anderen Kulturen schwere Lasten am Kopf trage, sich leicht und elegant bewegen und bei geringerer Knochendicht weniger Osteoporose haben. Dies ist nur durch ein perfekt ausgerichtetes Skelett möglich.

Bones for Life arbeitet in erster Linie an der optimalen Ausrichtung des Skeletts und fügt dann fein dosierten, rhythmischen Druck(analog dem normalen rhythmischen Gehen) und Gewicht (das eigene Körpergewicht und zusätzliche Gewichte) hinzu. Dieses Bewegungsprogramm stärkt die Knochen auf natürliche Weise und schützt es vor Osteoporose.

Die kontinuierliche Regeneration von Knochengewebe ist von gewichtsbelastenden körperlichen Aktivitäten abhängig. Eine Einzelbewegung (in Fitnessstudios), die nicht in ein natürliches Bewegungsmuster organisch eingebettet wird, kann nicht den optimale Druck entfalten, der die Knochen stärkt.

Gesunde Knochen entwickeln sich durch eine dynamische Auseinandersetzung mit der Schwerkraft, besonders durch rhythmisches Gehen.

Bones for Life bietet zahlreiche Bewegungsprozesse die die Haltung aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln erforscht und verbessert.

„Lernen ist üben, ohne zu wiederholen.“
Nikolai Bernstein, Neurophysiologe

Nächste Termine

Kein zukünftiges Event